Naturheilpraxis & FeelYoga & Wellness- Lounge
© Copyright by Silke Uhlig- Dorn
Naturheilpraxis Silke Uhlig-Dorn

Cranio Sacrale Therapie

Die Cranioscrale- Behandlung ist eine sanfte, manuelle Form der Körperarbeit. Behandelt   wird   vorwiegend   der   Schädel,   Rumpf   und   Kreuzbein.   Dabei   wird   an   verschiedenen   Körperstellen oder   auch   für   längere   Zeit   an   einer   Stelle   dem   Craniosacral-   Rhythmus   gelauscht   und   das   Craniosacrale- System mit spezifischen Techniken behandelt und harmonisiert. Die   erste   Behandlung   erfolgt   nach   einen   10   Punkte   Programm. Am   Kopf   ist   die   sanfte   Berührung   nur   etwa   1-5 Gramm leicht. Der Klient liegt ca. 45- 60 Minuten in Alltagskleidung auf dem Massagetisch. Nach   der   ersten   Behandlung   wird   eine   Pause   von   14-28   Tagen   gemacht,   um   dem   Körper   die   Chance   zu geben, diese Informationen umzuwandeln.   Wichtigste Indikationen : Allergien, Schlafstörung, Stress, Burn out, Asthma   chronische  Beschwerden, nach Sturz, Aufprall Entspannung, Stottern, Lernschwierigkeiten Erschöpfungszustände Hyperaktivität, schnelle Wachstumsschübe Konzentrationsschwierigkeiten Kopfschmerz, Zähneknirschen, Zuckungen Rückenprobleme, Schmerzsymptome ohne pathologischen Befund u.v.m. Absolute Kontraindikationen sind: akute Entzündungen (z.b. Hirnhautentzündung) schwere oder offene Kopfverletzungen Herzinfakt in akuter Phase Schlaganfall in akuter Phase Infektionen mit ungeklärten Verlauf z.b. aufgrund Zeckenbisss Hirntumor, Hirnödeme, Hämatome, Hirnaneurysma bei   MS,   Epilepsie   kann   es   ein   Schub   bzw.   Anfall   kommen,   frische   Verletzungen,   Gehirnerschütterung,   sind relative Kontraindikationen

Dorn/ Breuss Therapie

Fast jeder wird in seinem Leben einmal mit Rückenschmerzen konfrontiert. Viele    dieser    Schmerzen    sind    auf    Fehlstellungen    der    Wirbel    und    Gelenke    zurückzuführen,    die    oftmals unbehandelt   bleiben.   So   leben   viele   Menschen   mit   ihren   Rückenproblemen,   weil   dies   mit   fortschreitendem Alter schon fast "dazu" gehört. Doch    Fehlstellungen    von    Wirbeln    und    Gelenken    rufen    nicht    nur    Beschwerden    des    Bewegungsapparates hervor, sondern haben auch Auswirkungen auf die inneren Organe und die Psyche. .  Nach dem Eingangsgespräch  wird festgestellt, ob ein  Beinlängenunterschied besteht. Eine   spezielle   Rückenmassage   die   Breuss-   Massage,   dauert   ca.   20-30   Minuten   und   bereitet      Wirbel   und Muskulatur   auf   die   weitere   Behandlung   vor.   Sie      entspannt   die   Muskulatur   und   ist   Bestandteil   der   Behandlung. Es   handelt   sich   um   eine   feinfühlige,   energetisch-manuelle   Rückenmassage,die   sanft   seelische   und   körperliche Verspannungen lösen kann. Sie kann beliebig oft angewendet werden. Danach   wird   auf   sanfte   Weise   Becken   und   Kreuzbein,   sowie   die   Wirbelsäule   gerade   gerichtet.   Die   Korrektur erfolgt   immer   in   der   Bewegung   (im   Unterschied   zur   Chiropraktik),   d.h.   der   Klient   führt   eine   Pendelbewegung mit   dem   Bein   oder   Arm   aus,   während   der   Behandler   den   Schiefstand   korrigiert.Geeignet   ist   die   Methode   für alle   Wirbelverschiebungen,   Erkrankungen   innerer   Organe   durch   Spinalnerveneinklemmung,   Skoliosen,   v.a. Jugendlicher und statischer Art.